Aufgabensammlung Technische Mechanik: Abgestimmt auf die 31. by Alfred Böge, Gert Böge, Wolfgang Böge, Walter Schlemmer,

By Alfred Böge, Gert Böge, Wolfgang Böge, Walter Schlemmer, Wolfgang Weißbach

Die Aufgabensammlung Technische Mechanik ist Teil des Lehr- und Lernsystems Technische Mechanik. Die Aufgabensammlung enthält über 900 Aufgaben, mit denen die Erkenntnisse aus dem Unterricht angewendet und eingeübt werden können. Neu sind zwei Aufgaben zu einer Schrägseilbrücke, die Aufgaben zur Knickung im Stahlbau wurden an die seit Juli 2012 geltende Norm DIN EN 1993-1-1 angepasst.

Show description

Read or Download Aufgabensammlung Technische Mechanik: Abgestimmt auf die 31. Auflage des Lehrbuchs PDF

Similar german_15 books

Sicherheit und Vertrauen im Internet: Eine technische Perspektive

​Das globale web ist ein offenes Netz, das heißt nicht begrenzt und für jedermann zugänglich. Allerdings hat diese Offenheit ihren Preis: Es gibt keine zentrale Kontrolle, die z. B. Unbefugten Einblick in die Kommunikation und damit in die Privatsphäre anderer Internetnutzer verwehren würde. Um dennoch einen ausreichenden Schutz der Vertraulichkeit und Privatsphäre zu gewährleisten, müssen in eigener Verantwortung Techniken und instruments aus der Kryptografie eingesetzt werden, die Nachrichten verschlüsseln oder deren Unversehrtheit sicherstellen helfen.

Kultur und Interkulturalität: Interdisziplinäre Zugänge

​Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes wollen einen Beitrag zur Etablierung eines Diskurses zwischen der Philosophie und der interdisziplinär und praktisch orientierten interkulturellen Kommunikation leisten. Damit sollen Begriffe, Annahmen und Methodik der interkulturellen Kommunikation geschärft und ihre Interdisziplinarität verbessert werden.

Die Ordnungsethik der globalen Finanzkrise: Eine Analyse anhand von Dilemmastrukturen

Die Entstehung der größten Finanzkrise der Nachkriegsgeschichte kann auf eine Reihe von mikro- und makroökonomischen Faktoren zurückgeführt werden, so wie etwa die Blasenbildung auf dem US-Immobilienmarkt, den Einsatz von Finanzinnovationen in Verbindung mit zunehmender internationaler Deregulierung, die wachsende deepest und öffentliche Verschuldung, die auf Kurzfristigkeit ausgelegten Vergütungssysteme der Finanzindustrie und viele mehr.

Handbuch Jahresabschlussprüfung: Ziele – Technik – Nachweise - Wegweiser zum sicheren Prüfungsurteil

Das Handbuch stellt anhand konkreter Unternehmensbilder aus Industrie und Handel ein Instrumentarium für die praktische Tagesarbeit bereit und weist dem Leser durch die Präsentation einer geregelten Ordnung von Prüfungshandlungen, insbesondere vor dem Hintergrund nicht entdeckter Fehler in der Rechnungslegung, den Weg zu einem stabilen Bestätigungsvermerk.

Extra info for Aufgabensammlung Technische Mechanik: Abgestimmt auf die 31. Auflage des Lehrbuchs

Sample text

30 141 1 Statik in der Ebene Der Werkzeugschlitten (Support) einer Drehmaschine mit der Gewichtskraft FG = 2,2 kN stützt sich auf zwei waagerechten Führungsbahnen ab. Die Abstände betragen l1 = 520 mm und l2 = 180 mm. Wie groß sind die Stützkräfte FA und FB? 142 In der Zugstange A des Schaltgestänges soll eine Kraft F = 1,8 kN erzeugt werden. Die Abstände betragen l1 = 1,12 m und l2 = 0,095 m. a) Mit welcher waagerechten Handkraft Fh muss der Hebel betätigt werden ? b) Welche Kraft hat das Lager B aufzunehmen ?

Die Abstände betragen l1 = 90 mm, l2 = 70 mm, l3 = 120 mm, l4 = 100 mm und der Durchmesser d = 100 mm. Gesucht werden für einen reibungsfreien Betrieb die Kraft F in der Verschiebespindel und die Kräfte FA und FB in den Führungen, und zwar a) wenn der Motor rechtsherum läuft, b) bei Linkslauf des Motors. 138 Eine Kraft F = 1250 N soll durch zwei Kräfte FA und FB im Gleichgewicht gehalten werden. Die Wirklinien der drei Kräfte sind parallel. Die Wirklinie der Kraft FA ist 1,3 m nach links, die Wirklinie der Kraft FB ist 3,15 m nach rechts von der Wirklinie F entfernt.

Die Brechstangen werden auf einem untergelegten Holzbalken abgestützt. Die Angriffspunkte für die Stangen sind so gewählt, dass beide Stangen gleich belastet werden. Die Gewichtskraft der Welle beträgt 3,6 kN, die Abstände l1 = 110 mm, l2 = 1340 mm, l3 = 30 mm, d = 120 mm und der Winkel α = 30°. Für die gezeichnete Stellung werden gesucht: a) die Kraft FA, mit der sich die Welle an der Absatzkante abstützt, b) die Kraft FB , mit der die Welle auf jede Brechstange drückt, c) die Kraft F, die jeder Arbeiter am Ende der Brechstange aufbringen muss, d) die Stützkraft FC an der Auflagestelle einer Stange auf der Kante des untergelegten Balkens, e) die Komponenten FCx (waagerecht) und FCy (senkrecht) der Kraft FC.

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 50 votes