Bürgerliches Recht für Betriebswirte: Allgemeiner Teil — by Rudolf Bussert

By Rudolf Bussert

Show description

Read or Download Bürgerliches Recht für Betriebswirte: Allgemeiner Teil — Schuldrecht — Sachenrecht PDF

Similar german_10 books

Regulatorische Erfassung des Kreditrisikos: Eine theoretische und empirische Analyse der Auswirkungen von Basel II auf Basis des zweiten Konsultationspapiers

Die Umsetzung von Basel II für Banken und deren Kreditnehmer und die damit verbundenen, potenziellen Auswirkungen werden in Fachkreisen intensiv diskutiert. Im Zentrum der Diskussion steht die Frage, welche Auswirkungen mit der Anwendung der neuen Regelungen im Hinblick auf das aufsichtsrechtliche Eigenkapital der Banken verbunden sind.

Die Zukunft der NATO: Transatlantische Sicherheit im Wandel

Die NATO steht vor einer mehrfachen Bewährungsprobe. Vor dem Hintergrund des neuen strategischen Konzeptes vom April 1999 und im Kontext der Erfahrungen des Kriegseinsatzes im Kosovo vom Frühjahr 1999 versteht sich der vorliegende Band der "Analysen"-Rei­ he als eine von der Tagesaktualität abstrahierende Bestandsaufnahme dieser wichtigen internationalen corporation zu Beginn des dritten Jahrtausends, indem die neue Rolle der "neuen NATO" in einem sich wandelnden internationalen Umfeld analysiert wird.

Die andalusischen Landarbeiter: Geschichte, Lebenswelt, Handlungsstrategien

Der Hauptzweck meines Forschungsaufenthaltes in Andalusien in den Jahren 1984 und 1985 battle eigentlich nicht, die Lebenswelt der Landarbeiter zu erforschen. Ich struggle dorthin gekommen, um zusam­ males mit zwei Kollegen die Selbsthilfeorganisationen, bzw. die Produktivgenossenschaften dieser sector zu untersuchen, wie es der Titel unseres Projektes "Selbsthilfeorganisationen zur Linderung der ländlichen Arbeitslosigkeit in Andalusien" besagte.

Extra info for Bürgerliches Recht für Betriebswirte: Allgemeiner Teil — Schuldrecht — Sachenrecht

Example text

B. Pflanze, Tier oder Mineralien. Z usa m men g e set z t e Sac hen bestehen aus der Zusammenfassung mehrerer Einzelteile, die auch selbstandig sein k6nnen (Auto, Fahrrad). Sind die Teile aber wesentliche Bestandteile einer Sache geworden, handelt es sich urn eine e i n h e i t 1 i c h e Sac h e (§ 947 BGB). Beispiel fur einheitliche Sachen: Zusammenbau von Eisenteilen zu einem Bruckenkorper15• Dieser kann nicht mehr in seine Einzelteile zerlegt werden, ohne daB die Teile zerstOrt wurden oder ihren wirtschaftlichen Wert ganz oder zum Teil verlOren.

Der Verkaufer halt ihn fUr volljahrig. Am 17. Mai erzahlt der Minderjahrige seinen Eltern den Kauf, die sich damit einverstanden erklaren. Der Minderjahrige teilt das aber dem Verkaufer nicht mit. Am 18. Mai erfahrt der Verkaufer die Minderjahrigkeit des Kiiufers und teilt am gleichen Tage dessen Eltern mit, daB er seine Vertragserklarung widerrufe. Der Vertrag ist rechtswirksam, der Widerruf unbeachtlich, weil verspatet, denn die Genehmigung kann dem Minderjahrigen oder dem anderen Teil gegeniiber erklart werden.

Allgemeiner Teil des burgerlichen Rechts 56 schaftlich beim ehelichen Kind (§ 1626 Abs. 2 BGB), der Mutter beim nichtehelichen Kind (§ 1705 BGB). Der Name darf nicht willkiirlich geandert werden. 1. 1938 (Namensanderungsgesetz = NAG) nebst Durchfiihrungsverordnung vom 7. 1. 1938 und Erganzungsgesetz vom 29. 8. 1960 eine Namensanderung vornehmen. b) Namensschutz Der Name ist als Persanlichkeitsrecht gegeniiber jedermann durch Gesetz geschiitzt. Das Recht zur Fiihrung des Namens darf niemand dem Namenstrager bestreiten.

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 19 votes